Das Arbeitgeber Interview

Wie wir Ihnen bereits im letzten Artikel vermittelt haben, steht nach Ihrer erfolgreichen Bewerbung bei der TMI GmbH ein erstes Bewerbungsgespräch mit einem unserer geschulten Consultants an. In diesem Gespräch geht es vor allem darum, Sie als potentiellen Kandidaten für eine Vermittlung besser kennen zu lernen und darum, dass Sie sich ein besseres Bild von uns als Personalvermittlungsagentur im Gesundheitswesen machen können.

Der Ablauf

Insofern dieses erste Gespräch unser aller Erwartungen entspricht, stellen wir Sie mit Ihrer Zustimmung bei einem potentiellen Arbeitgeber vor. Daraufhin werden Sie zu einem zweiten Interview mit der zukünftigen Einrichtung eingeladen. Durch unser ausführliches Screening, welches wir im vorhergehenden Schritt bereits mit Ihnen durchgeführt haben, verläuft das zweite Gespräch oftmals viel entspannter und weniger formell. Dabei geht es vor allem darum, dass Sie Ihren neuen Arbeitgeber und die Gesundheitsinstitution kennenlernen können.

Die Hospitation in Ihrer zukünftigen Arbeitsstätte gibt Ihnen die Möglichkeit den neuen Arbeitsplatz zu erkunden. Sie lernen den täglichen Ablauf auf der Station und im Team kennen, können sich ein Bild von der Zusammenarbeit des Teams machen und sich bei Ihren zukünftigen Kollegen informieren, wie zufrieden sie mit ihrem Job sind. Anhand der beobachteten Zusammenarbeit können Sie ebenfalls entscheiden, ob und wie gut Sie sich in dem Kollegium einbringen könnten. Sind sie mit dem täglichen Reiseweg und der Lage der Einrichtung zufrieden? Stimmt die Chemie zwischen Ihnen und der Stationsleitung? Finden Sie hier genau das, was Sie sich von Ihrer neuen Anstellung erhofft haben und letztendlich hilft Ihnen dieser Tag, eine Entscheidung treffen zu können.

Ziele des Gesprächs

Nicht nur für Sie ist eine Hospitation von großem Vorteil, um sich ein Bild von der Situation zu machen. Auch Ihr potentieller Arbeitgeber bekommt so die Möglichkeit, Sie etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Durch die Vorarbeit der TMI GmbH steht bereits außer Frage, dass Sie ein geeigneter Kandidat für die Stelle sind, allerdings ist es für Arbeitgeber wichtig um Personen einzustellen, die sie bereits persönlich kennengelernt haben. Neben Ihren akademischen Qualifikationen sind auch Ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten und Ihr Charakter entscheidend für eine Einstellung. So kann der Arbeitgeber einsehen, wie Sie mit dem bereits bestehenden Team harmonieren würden.

Das zweite Gespräch ist somit eine letzte Entscheidungsmöglichkeit für beide Seiten, bei der die letzten Unklarheiten und Fragen beantwortet werden können. Wir von der TMI GmbH möchten schließlich, dass sowohl unsere Klienten bestmögliches Personal, als auch Sie als Bewerber den bestmöglichen Arbeitsplatz erhalten. Auf unsere persönliche Betreuung können Sie jeder Zeit vertrauen, so auch noch einmal Last-Minute vor Ihrem Interview um sich noch ein paar finale Tipps zu holen. Dafür steht Ihnen Ihr Ansprechpartner Herr André Herveille unter der Nummer +49 (0)171 968 6395 oder der E-Mailadresse a.herveille@tmi-jobservices.de gern zur Verfügung.

Wir von der TMI GmbH wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung.

Kontaktieren Sie uns

TMI GmbH
Nobelstraße 3-5
41189 Mönchengladbach

Tel.: +49 (0)2166 989 31 01
Fax: +49 (0)2166 965 12 49

E-Mail: info@tmi-jobservices.de

TMI verwendet Tracking-Cookies. Diese Cookies speichern anonyme Daten über Ihren Besuch, um die Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.