Immer wieder werden in den Medien die schlechten Seiten des Pflegeberufes hervorgehoben. Der ständige Zeitdruck, die schlechte Bezahlung oder die hohe Belastbarkeit, werden dabei immer mehr zum Ruf des Pflegeberufes.

Doch wir von TMI finden, dass der Pflegeberuf viel mehr durch seine positiven Aspekte überzeugen kann. Denn am Ende des Tages machen die Dinge am meisten glücklich, die man nicht mit Geld erlangen kann wie zum Beispiel wahre Dankbarkeit oder die Wertschätzung von anderen Menschen.  Genau diese Punkte prägen den Pflegeberuf und werden in der Gesellschaft nicht hervorgehoben.

TMI möchte das anders angehen und aufzeigen, dass die Pflege zahlreiche positive Aspekte zu bieten hat und dieser Beruf durchaus sehr bereichern kann.

Der Pflegeberuf steht für:

… Dankbarkeit und Anerkennung

Ein Lachen, ein Danke oder gar eine Umarmung der Menschen, die aufgrund körperlicher und motorischer Beeinträchtigungen für ihr eigenes Wohl nicht mehr vollkommen sorgen können, schenkt einer Pflegekraft enorm viel Kraft und leistet am Ende des Tages, die wahre Bereicherung für Pflegekräfte.

… täglich spannende Herausforderungen

Kein Tag ist wie jeder andere! Als Pflegekraft kann man sich nie sicher sein, welche Überraschungen der Tag für einem bereit hält. So lernen Pflegekräfte tagtäglich mit neuen Situationen umzugehen und wachsen jeden Tag über sich hinaus.

… Bedeutsamkeit und Sinnhaftigkeit

In vielleicht keinem anderen Beruf, schafft man mehr für das Gemeinwohl der Gesellschaft als in den Pflegeberufen. Menschen in schwierigen Lebenssituationen zu helfen und eine wahre Stütze für diejenigen zu bieten, ist ein sehr gutes Gefühl!

… eine sehr gute Menschenkenntnis

Als Pflegekraft ist man stets im Umgang mit Menschen. Täglich lernen Pflegekräfte neue Menschen und deren Geschichten kennen – so bauen Pflegefachkräfte im Laufe der Jahre eine außerordentlich gute Menschenkenntnis auf und lernen verschiedenste Charaktertypen einzuschätzen und damit umzugehen.

… Sicherheit und Schutz

Aufgrund des demografischen Wandels, bekommen Pflegekräfte einen stetig wachsenden Stellenwert in unserer Gesellschaft. Es werden immer Pflegekräfte benötigt, da es auch immer mehr Menschen geben wird, die auf Pflege angewiesen sind.

Der Pflegeberuf ist ein Beruf mit einer bedeutenden Zukunft!

… die Beteiligung an der Entwicklung beeinträchtigter Menschen

Hautnah miterleben, wie es anderen Menschen von Tag zu Tag besser geht und zu wissen, etwas Wertvolles dazu beigetragen zu haben – auch wenn es nur die tagtägliche Motivation eines Menschen ist!

Am Ende des Tages, kann man als Pflegekraft für jede Unterstützung und jede Mitwirkung enorm stolz sein! 

… breite Fort- und Weiterbildungschancen

Das Angebot der Fort- und Weiterbildungen innerhalb der Pflegebranche ist enorm. Dabei bleibt einem ganz individuell überlassen, ob und in welchen Fachgebieten man sich spezialisieren möchte.

In vielen Fällen wird es von den Einrichtungen sogar angeboten und finanziert.

… Erfahrungen für das ganze Leben

Täglich neue Herausforderungen oder die Geschichten der Patienten/Bewohner, geben einem oftmals Werte und Eigenschaften mit auf dem Weg, an denen man sich meist noch Jahre zurückerinnert und die ebenso durch das ganze Leben prägen können.

… agieren im Team 

Zeitdruck und körperliche Beanspruchungen erschweren den Pflegealltag – umso wichtiger ist es, effektiv in einem Team zusammen zu arbeiten und systematisch die Aufgaben zu erledigen.

In der Pflege ist Teamarbeit enorm wichtig! So werden sehr schnell kommunikative und organisatorische Eigenschaften vermittelt und verstärkt.

… Spaß und Freude 

Zusammen mit den Bewohnern/Patienten lachen und lustige Sachen erleben, gehört zum Berufsalltag einer Pflegekraft dazu. Dabei sind neue Ideen zur Beschäftigung der Patienten/Bewohner immer gern gesehen. Demnach finden auch kreative Köpfe oder kleine Spaßvögel ihre Berufung in der Pflege.

Ihr(e) Ansprechpartner(in) bei Fragen

André Herveille

Managing Director Deutschland

+49 (0)171 968 6395

a.herveille@tmi-jobservices.de

Kontaktieren Sie uns

TMI GmbH
Nobelstraße 3-5
41189 Mönchengladbach

Tel.: +49 (0)2166 989 31 01
Fax: +49 (0)2166 965 12 49

E-Mail: info@tmi-jobservices.de

Initiativbewerbung

Nicht die passende Stelle gefunden? Dann ergreifen Sie jetzt die Initiative!

TMI verwendet Tracking-Cookies. Diese Cookies speichern anonyme Daten über Ihren Besuch, um die Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.