Bewerbungstipps

Haben Sie eine passende Stelle als Pflegekraft, Assistenzarzt oder medizinische Fachkraft gefunden? TMI, Ihre Personalvermittlung im Gesundheitswesen, hat wichtige Tipps für Ihre Bewerbung.

Bewerbungsschreiben (Optional):

Bei der TMI ist das Bewerbungsschreiben grundsätzlich optional. Somit ist es Ihnen überlassen, ob Sie es verfassen oder nicht. Mit Ihrem Bewerbungsschreiben können Sie jedoch unser Interesse wecken und uns erzählen, welche Motivation und Fähigkeiten Sie für den angestrebten Job mitbringen. Hier sollten Sie unbedingt versuchen, diese Fähigkeiten mit Beispielen zu belegen. Folgendes sollte weiterhin beachtet werden:

Lebenslauf:

Der Lebenslauf zählt zu den Dokumenten, die für eine Bewerbung unerlässlich sind. Er sollte strukturiert aufgebaut sein und

  • Ihre Kontaktinformationen
  • Ihre Anschrift
  • Ihren beruflichen Werdegang
  • Ihren Bildungsweg
  • und ein angemessenes Bewerbungsfoto

enthalten. Hier ist es uns besonders wichtig, dass Sie uns den jeweiligen Zeitraum (Monat und Jahr) bekanntgeben, in dem Sie berufliche Erfahrung gesammelt haben. Zusätzlich können Sie auch gerne Qualifikationen und Zertifikate angeben, die für die Stelle einen Mehrwert haben. Vermeiden Sie irrelevante Informationen, wie Grundschulangaben oder Schülerpraktika. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Lebenslauf aktuell ist und senden Sie ihn uns computergeschrieben als PDF-Datei zu

Bewerbungsfoto:

Bei Ihrem Bewerbungsfoto ist es wichtig, dass es aktuell ist und einen sympathischen Eindruck hinterlässt. Somit kann es für Sie vorteilhaft sein, auf diesem Foto zu lächeln. Sie sollten auch auf einen dezenten Hintergrund achten, der farblich zu Ihnen passt. Kleider machen Leuten und deshalb sollten Sie sich für Ihre angestrebte Stelle passend kleiden und dabei auch wohl fühlen! Dies wird sich durchaus auch auf dem Foto bemerkbar machen. Damit wir ein entsprechendes Bewerberprofil von Ihnen erstellen können, ist es wichtig, dass Sie uns dieses Foto nochmals zusätzlich senden.

Bewerbungsgespräch:

Hier gilt es, gut vorbereitet zu sein, um Ihre Chancen auf ein erfolgreiches Gespräch zu Ihrer gewünschten Stelle als Pflegekraft zu erhöhen. Zudem ist es auch Vorteilhaft, sich mit dem Ablauf vertraut zu machen, indem Sie die typischen Merkmale eines Bewerbungsgespräches vor Ihrem inneren Auge durchlaufen. Überlegen Sie sich Fragen zum Unternehmen oder zur Position, die Sie beim Vorstellungsgespräch einbringen können und sammeln Sie Informationen über Ihren angestrebten Arbeitgeber. So zeigen Sie Ihrem Gesprächspartner, dass Sie wirklich interessiert und motiviert sind!

Bewerbungstipps für die Niederlande:

Grundsätzlich gelten für eine Bewerbung in den Niederlanden ähnliche Regeln, wie in Deutschland. In unserem Blogpost Richtig bewerben in den Niederlanden können Sie alle wichtigen Punkte zusammengefasst noch einmal nachlesen. Des Weiteren sollten Sie sich mit Niederländischen Mentalität auseinandersetzen, um während eines Bewerbungsgespräches positive Eindrücke zu hinterlassen.

Bewerbungstipps für die Schweiz:

Für die Schweiz gelten bestimmte Voraussetzungen für die Diplomanerkennung, die erfüllt werden müssen. Des Weiteren gelten hier die vorgenannten Tipps. Auf unserer Seite Arbeiten in der Schweiz erhalten Sie noch weitere Informationen zu einer Karriere in der Schweiz.

Haben Sie noch Fragen zu unseren Bewerbungstipps? Kontaktieren Sie unsere Account Manager, die Sie gerne weiter informieren.

Die TMI wünscht Ihnen viel Erfolg bei der Erstellung Ihrer Unterlagen und freut sich auf Ihre Bewerbung!

Weitere informationen

Ihr Ansprechpartner bei Fragen

Andre Herveille

Managing Director Deutschland

0049 - 1719 986 395 a.herveille@tmi-jobservices.de